Projektförderung Neu

Wer kann eine Förderung beantragen?

  • Alle gemeinnützigen nicht-staatlichen Organisationen
  • Engagierte Bürger*innen und andere Interessierte in Kooperation mit gemeinnützige Projektpartnern
  • Für alle anderen gibt es die Möglichkeit eine Förderung über den Minifond des DRK-Kreisverband Trier-Saarburg

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Aktions-und Initiativfonds

  • Projekte ohne Mindest-oder Höchstsumme können gefördert werden
  • Fond umfasst für die erste Jahreshälfte ungefähr 37.000 €

Minifond

  • Kleinprojekte können mit bis zu 500 € gefördert werden
  • Kann bis spätestens zwei Wochen vor Projektbeginn beantragt werden
  • Fond umfasst 5000 €

Welche Projekte werden gefördert

  • Projekte die mit den Zielen des Bundesprogramms und dem Zielsystem der Partnerschaft für Demokratie übereinstimmen
  • Die Projekte müssen sich an alle in der Verbandsgemeinde Schweich lebenden Menschen richten

Von der Idee bis zum Projekt

  1. Schritt: Beratung
    Sie haben eine Projektidee, die zu den Zielen von Demokratie leben! passt? Dann nutzen Sie die Beratung unserer Koordinierung-und Fachstelle. Wir besprechen mit Ihnen die notwendigen nächsten Schritte und helfen ihnen bei der Antragsstellung.
  2. Schritt: Antragsstellung
    Sind alle Fragen geklärt, benötigen wir nur noch eine E-Mail mit allen ausgefüllten Formularen. Diese finden sie, indem sie auf den jeweiligen Fond von dem Sie eine Förderung erwünschen, klicken.
  3. Schritt: Umsetzung
    Jetzt kann ihr Projekt losgehen. Sie stimmen Maßnahmen zu Öffentlichkeitsarbeit mit uns ab und wir versorgen sie mit notwendigen Förderleisten.
  4. Schritt: Verwendungsnachweis
    Nach dem Projekt unterstützen wir Sie beim Ausfüllen der notwendigen Verwendungsnachweise, um eine Abrechnung zu vereinfachen.